Liegenschaften in Buttikon

Mehrfamilienhaus, Kirchweg 2 / 4 / 6 in Buttikon


Kirchweg 2, 4 und 6

Schlafzimmer

Grosszügige helle Schlafzimmer

Bad / WC

Grosses helles Bad

Wohnzimmer

Grosses und helles Wohnzimmer mit Cheminée

Küchen

Grosszügige offene Küche


Grundrisse


Kirchweg 2


Kirchweg 4


Kirchweg 6

top

 

Beschrieb: Kirchweg 2, 4 und 6, 8863 Buttikon

Bei dieser Überbauung handelt es sich um drei Mehrfamilienhäuser, welche zusammen gebaut sind und mitten im Dorfzentrum Buttikon stehen. Gesamthaft befinden sich 30 Wohnungen in dieser Liegenschaft, wovon 7 exklusiv ausgestattete Maisonette-Wohnungen jeweils den 3. und 4. Stock belegen.

Die Häuser verfügen je über einen Veloraum, Waschküche (der Trocknungsraum mit Secomat steht ebenso für die Maisonette-Wohnungen zur Verfügung), Lift, Kellerabteil, Tiefgarage (Zugang von jedem Haus), Parkplätze vor dem Haus, Kinderspielplatz, Gartenhaus mit Aussencheminée und Festbänken zur freien Benützung.

Das Dorf Buttikon verfügt über eine Primarschule, ein Oberstufenschulhaus (MPS), einen Kindergarten und Einkaufsmöglichkeiten wie Metzgerei, Bäckerei, Molkerei, Lebensmittelgeschäfte wie einen grossen Spar und Denner Satellit, Apotheke, Post und Schwyzer Kantonalbank Bankomat.

Die Linthebene, welche ein sehr schönes Natur-Naherholungsgebiet ist, liegt unmittelbar vor der Haustüre. Der Marchbus, der regelmässig bis nach Pfäffikon SZ verkehrt, bietet ein ideales öffentliches Verkehrsmittel. Für Autofahrer ist die nahe gelegene Autobahnzufahrt Reichenburg eine gute Verbindung zwischen Zürich - Chur oder Kanton St. Gallen.

top

Wohnungsmarkt (freie Wohnungen)

Link zur Gemeinde-Homepage

Wappen Buttikon1.gif (4393 Byte)

top


RUOSS-KISTLER AG, Buttikon

RUOSS-KISTLER AG; Tätigkeitsfelder: 1. Business Software; Barcode-Scanner, Kassensysteme (POS) u. USV; 2. Immobilienverwaltung (Wohnungen vermieten) Fremdverwaltung

 

 

 

RUOSS-KISTLER AG          / Tel. (+41) 055 464 35 00 /           Fax  (+41) 055 464 35 01

Copyright © 2014                                                                                                                                     Stand: 30. Dezember 2013